Evangelische Kirchengemeinde Ubbedissen-Lämershagen

Gottesdienste

Ab Pfingstsonntag, 31. Mai 2020, werden in der Ubbedisser Kirche wieder Gottesdienste gefeiert.

Dazu beachten Sie bitte folgende Hinweise:

  • Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Gottesdienst benötigen Mund-Nase-Bedeckungen, die mitzubringen und beim Betreten und Verlassen der Kirche zu tragen sind. 
  • Kommen Sie rechtzeitig vor Beginn des Gottesdienstes (ggf. bildet sich eine Warteschlange).
  • Zur Nachverfolgung möglicher Infektionsketten werden alle Teilnehmenden in einer Liste erfasst (Name, Vorname, Anschrift, Telefon).
  • Beim Eintreten werden die Hände desinfiziert.
  • Gesangbücher werden nicht verwendet, Textblätter liegen aus.
  • Die Anzahl der GottesdienstteilnehmerInnen ist aufgrund der Abstandsregeln begrenzt. Bitte zeigen Sie Verständnis, wenn Ihnen die Teilnahme nach Erreichen der Maximalzahl (57 Personen) nicht gestattet werden kann.

 

Zu den Auflagen bei der Feier von Gottesdiensten gehört zudem:

  • Kein Gemeindegesang.
  • Keine Treffen und Ansammlungen vor oder nach dem Gottesdienst.

Gottesdienste

Sonntag, 7.06.2020 10.00 Uhr
Gottesdienst, Pfarrerin Féaux de Lacroix

Bielefeld: Evangelische Kirche Ubbedissen

Sonntag, 14.06.2020 10.00 Uhr
Gottesdienst, Pfarrer Surmeier

Bielefeld: Evangelische Kirche Ubbedissen

Sonntag, 21.06.2020 10.00 Uhr
Gottesdienst, Prediger Kleinert

Bielefeld: Evangelische Kirche Ubbedissen

Sonntag, 28.06.2020 10.00 Uhr
Gottesdienst, Pfarrer Surmeier

Bielefeld: Evangelische Kirche Ubbedissen

Ev. Fernsehgottesdienst am 07.06.2020, 9.30 Uhr, ZDF

Unbegreiflich nah

-aus der Saalkirche in Ingelheim-

Für viele Zuschauer der evangelischen ZDF-Gottesdienste ist die Ingelheimer Saalkirche in der Corona-Krise beinahe ein Stück Heimat geworden. Am Trinitatissonntag lädt das Ingelheimer Team um Pfarrerin Anne Waßmann-Böhm zum sechsten und vorerst letzten Mal die große Fernsehgemeinde zum Gottesdienst ein. Diesmal geht es um unsere Bilder und Vorstellungen von Gott. Gott ist umfassender und viel größer, als ein Mensch begreifen kann. Deshalb können ihn auch all die Bilder, die Menschen sich von ihm gemacht haben, nicht fassen. Aber nach christlicher Überzeugung kann und will Gott nicht für sich sein. Er lässt sich auf Menschen ein. Diesem Geheimnis spürt der Gottesdienst nach.

Die Predigt hält Pfarrerin Anne Waßmann-Böhm. Für die Musik sorgen wieder Gesangssolisten und Musiker aus der Gemeinde, sowie Iris und Carsten Lenz an der Orgel und dem Flügel.

 

 

Archiv der vergangenen Fernsehgottesdienste

ARD-Fernsehgottesdienst 31.05.2020 an Pfingstsonntag 

ZDF-Fernsehgottesdienst 24.05.2020 "Du bist nicht allein" 

ARD-Fernsehgottesdienst 21.05.2020 an Christi Himmelfahrt 

ZDF-Fernsehgottesdienst 17.05.2020 "Zeit für die guten Geschichten"  

SWR/hr/mdr-Ev. Fernsehgottesdienst 10.05.2020   

ZDF-Fernsehgottesdienst 03.05.2020 "Was wir jetzt brauchen"